Impressum

Autor

Weitere Projekte des Autors neben NEW YORK CITY HARDCORE.

Moses A. hat mit dem Inkinator den letzten Superhelden des dritten Jahrtausends geschaffen. Das Skript für eine Doku-Soap mit starken Anlehnungen an KLIMBIM liegt in der Schublade und wartet nur darauf verwirklicht zu werden. Leider hatte bisher noch kein Sender den Mut dieses Projekt umzusetzen. Die Seite www.inkinator.de enthält einen aussagekräftigen Trailer. Dort kann man sich auch für die Doku-Soap bewerben.

Nach wie vor direkt beim Autor erhältlich sein Erstlingswerk CHAOSTAGE aus dem Jahre 1996. Ein Meilenstein der Jugendliteratur. Mittlerweile in der vierten Auflage erhältlich. Ein Dauerbrenner nicht nur innerhalb der Subkultur. Das Buch wurde im Jahr 2007 mit großem Staraufgebot verfilmt, lief erfolgreich in den Independentkinos.
Premieren und Aufführungen waren begleitet von zahlreichen Skandalen, verwüsteten Hotels und Straßenschlachten.
www.chaostage-film.de
Der Film wurde von der FSK (Freiwillige Selbstkontrolle) wegen Jugendgefährdung in erster Instanz mit der Begründung „Eine Aneinanderreihung sinnloser Gewalt- und Sexszenen“ verboten und ist heute als DVD erhältlich.

CHAOSTAGE Buch und DVD können ebenfalls auf diesen Seiten bestellt werden.

Ein aufschlußreiches Interview zum Thema Hardcore findet ihr auf der folgenden Seite
http://www.facebook.com/l/VAQGDK_T8AQEAbwhCRHkxHUNqHMoJqFYC-kHkb5r_E1nnxg/www.tribalarea.de/de/alle-bands-videos/item/316-zap-fanzine-feature-with-moses-and-lee-hollis.htmlDesweiteren ist Moses Arndt als Quelle im sächsischen Schulbuch aus dem Klettverlag namens Zeitreise 6 erwähnt

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.